logo beluga gif klein

 

Vergiftungen Bacfound / Probios

Bacfound PROBIOS Home

reagenzglas240breit Bacfound / PROBIOS Gesundes Pferd Impressum Bacfound PROBIOS

reagenzglas240breit

Arztseiten PROBIOS

PROBIOS Standort - Anfahrt - Wegbeschreibung

Giftpflanzen - Bacfound / PROBIOS

 

 

 

 

 

 

 

BACFOUND / PROBIOS GmbH

Giftige Pflanzen für Pferd, Esel & andere Nutz- & Freizeittiere.

 

Die Problematik ist bekannt:

Einige einheimische Pflanzenarten haben gefährliche (giftige) Inhaltsstoffe. Einige, wie zum Beispiel die Eibe oder der Fingerhut, können (schon in geringen Mengen) ein ausgewachsenes Pferd töten. Die Umgebung der Weiden, Abreiteplätze usw. sollte kontrolliert werden. Nicht nur für unsere Pferde, auch für Kinder können Gefahren vorliegen. Dies kann auch im heimischen Garten der Fall sein. Z.B. der Goldregen. Bei der Neuanlage von Weiden und Plätzen, auf denen sich Pferde und andere Tiere aufhalten, sollten einheimische und natürlich (aus der Region) vorkommende Pflanzen berücksichtigt werden. An dieser Stelle empfehlen wir zwei Link`s zur Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen:

Unbedenkliche Pflanzen für Pferd und Reiter  Website

Auszug aus der Webseite:
Die richtigen Pflanzen für die Begrünung von Reiterhöfen und Reitanlagen sind Thema einer Informationsschrift

Unbedenkliche Pflanzen für Pferd und Reiter  Download PDF

 

Die wichtigsten giftigen Pflanzen (kein Anspruch auf Vollständigkeit):

* Rosskastanie (Aesculus hippocastanum) Alle Pflanzenteile, vor allem unreife Früchte & grüne Samenschalen

* Buchsbaum (Buxus sempervirens) Alle Pflanzenteile, schon 750 g Blätter können tödlich sein.

* Waldrebe (Clematis) Alle Pflanzenteile, auch getrocknet.

* Gemeiner Seidelbast (Daphne mezereum) Alle Pflanzenteile, insb. Samen & Rinde.

   30 g Rinde können bereits tödlich sein.

* Pfaffenhütchen / Spindelbaum (Euonymus europaeus & weitere Arten) Alle Pflanzenteile.   

* Efeu (Hedera helix) Alle Pflanzenteile

* Stechpalme (Ilex aquifolium) Alle Pflanzenteile.

* Sadebaum / Stinkwacholder (Juniperus sabina) Alle Pflanzenteile, vor allem Zweigspitzen

* Goldregen (Laburnum anagyroides) Alle Pflanzenteile, insb.Hülsen und Rinde auch getrocknet.

   (schon ½ g Samen, je kg Körpergewicht wirken tödlich.

* Liguster (auch Linguster genannt) (Ligustrum vulgare) Alle Pflanzenteile,

* Heckenkirsche (auch Heckenbeere genannt) (Lonicera xylosteum) Alle Pflanzenteile 

* Oleander (Nerium oleander) Alle Pflanzenteile

* Kirschlorbeer (Prunus laurocerasus) Alle Pflanzenteile

* Alpenrose, Azalee, Rhododendron (Rhododendron spec.) Blüten und Blätter,

   bei manchen Arten auch gesamte Pflanze.

* Robinie (Robinia pseudoacacia) Alle Pflanzenteile, bereits 150 g Rinde wirkt tödlich.

* Schneebeere (Symphoricarpus albus) Alle Pflanzenteile hoch toxisch

* Eibe (Taxus baccata) bereits in kleinen Mengen tödlich.

* Lebensbaum Thujen (Thuja spec.) Alle Pflanzenteile.

* Blauregen (Wisteria sinensis) Alle Pflanzenteile

* Adonisröschen (Adonis vernalis) Alle Pflanzenteile   

* Aronstab / Gefleckter (Arum maculatum) Alle Pflanzenteile

* Ackerschachtelhalm (Equisetum arvense) Alle Pflanzenteile

* Blatterbsen-Arten (Lathyrus spec.) Alle Pflanzenteile, vor allem Samen

* Bergsalbei (Lantana camara) Alle Pflanzenteile, vor allem Früchte

* Bohnen, auch Ackerbohnen (Vicia spec.)

* Buchweizen (Fagopyrum esculentum) Junge Blüten, Samenschalen

* Bärlauch (Allium ursinum) Alle Pflanzenteile

* Blauer Eisenhut (Aconitum napellus) Alle Pflanzenteile, insb. Wurzeln & Samen

   (im Winter die höchste Konzentration)

* Bärenklau / Riesen Bärenklau (Heracleum mantegazzianum) Alle Pflanzenteile

* Ampfer (acetosella, R. Cripus) Alle Pflanzenteile

* Buschwindröschen (Anemone nemorosa) Alle Pflanzenteile, höchste Konzentration zur Blütezeit.

* Drachenwurz (Calla palustris) Alle Pflanzenteile, besonders Blätter & Beeren

* Christrose (Helleborus niger) Alle Pflanzenteile

* Gefleckter Schierling (Conium maculatum) Insbesondere unreife Früchte, Wurzelknollen, für Rinder!

   Giftigkeit für Pferde nicht eindeutig beschrieben

* Gemeiner Stechapfel (Datura stramonium) Alle Pflanzenteile, vor allem Wurzeln & Samen

* Engelstrompete (Datura suaveolens) Alle Pflanzenteile

* Herbstzeitlose (Colchicum autumnale) Alle Pflanzenteile, insb. Knollen & Samen, auch im Heu giftig!

* Fingerhut (Digitalis spec.) Alle Pflanzenteile. Auch geringe & getrocknete Mengen können tödlich wirken

* Johanniskraut (Hypericum perforatum) Alle Pflanzenteile, vor allem Blüten & Blätter. Auch getrocknet im  

   Heu

* Gartenbohne (Phaseolus vulgaris) Rohe Bohnen

* Maiglöckchen (Convallaria majalis) Alle Pflanzenteile, vor allem Blüten & Frucht

* Natternkopf (Echium vulgare) Alle Pflanzenteile

* Narzisse (arcissus pseudonarcissus) Alle Pflanzenteile, insbesondere die Zwiebel

* Jakobs Kreuzkraut (Senecio jacobaea) Gefährlich in Heu & Silage! Weidepflege!!

* Nachtschatten / Bittersüßer (Solanum dulcamara) Alle Pflanzenteile

* Nachtschatten / Schwarzer (Solanum nigrum) Alle Pflanzenteile, insbesondere unreife grüne Beeren

* Lupine-Arten (Lupinus spec.) Alle Pflanzenteile. Auch getrocknet, Heu!

* Tollkirsche (Atropa bella-donna) Alle Pflanzenteile, besonders die Wurzeln

* Tabak (Nicotiana tabacum) Alle Pflanzenteile

* Rittersporn (Delphinium consolida) Alle Pflanzenteile, vor allem Samen

* Kartoffel (Solanum tuberosum) Alle oberirdischen Teile & grüne Knollen

* Sumpfschachtelhalm (Equisetum palustre) Alle Pflanzenteile, auch im Heu giftig!

* Schöllkraut / Grosses (Chelidonium majus) Alle Pflanzenteile, besonders d. Milchsaft

* Weißer Germer (vorwiegend im Alpenraum) (Veratrum album) Alle Pflanzenteile

* Weißwurz (Polygonatum odoratum) Alle Pflanzenteile, vor allem Beeren

* Wasserschierling (Cicuta virosa) Für Pferde wirken bereits 2 kg frisches Material tödlich!

   Alle Pflanzenteile, insb. Wurzelstock. Achtung besonders gefährlich da auch im Heu wirksam!

* Wolfsmilch-Arten (Euphorbia spec.) Besonders der Milchsaft, auch im Heu!

* Vanilleblume (Heliotropium spec.) Alle Pflanzenteile

* Blauer Eisenhut (Aconitum napellus) Alle Pflanzenteile insbesondere Wurzeln & Samen    

* Adonisröschen (Adonis vernalis) Alle Pflanzenteile

* Bärlauch (Allium ursinum) Alle Pflanzenteile

* Buschwindröschen (Anemone nemorosa) Alle Pflanzenteile

* Gefleckter Aronstab (Arum maculatum) Alle Pflanzenteile

* Tollkirsche (Atropa bella-donna) Alle Pflanzenteile, besonders die Wurzeln

* Drachenwurz (Calla palustris) Alle Pflanzenteile, besonders die Blätter & Beeren

* Wasserschierling (Cicuta virosa) Alle Pflanzenteile. Für Pferde sind 2 kg frisches Material tödlich.

   Auch im Heu wirksam!!!

* Grosses Schöllkraut (Chelidonium majus) Alle Pflanzenteile, besonders der Milchsaft

* Herbstzeitlose (Colchicum autumnale) Alle Pflanzenteile. Auch im Heu giftig!!!

* Gefleckter Schierling (Conium maculatum) Giftig für Rinder, Giftigkeit für Pferde noch unklar   

* Maiglöckchen (Convallaria majalis) Alle Pflanzenteile, vor allem Blüten & Frucht

* Gemeiner Stechapfel (Datura stramonium) Alle Pflanzenteile, hauptsächlich Wurzeln & Samen

* Engelstrompete (Datura suaveolens) Alle Pflanzenteile

* Rittersporn (Delphinium consolida) Alle Pflanzenteile

* Fingerhut-Arten (Digitalis spec.) Alle Pflanzenteile. Bereits geringe Mengen können tödlich sein.

   Auch im getrockneten Zustand

* Natternkopf (Echium vulgare) Alle Pflanzenteile

* Ackerschachtelhalm (Equisetum arvense) Alle Pflanzenteile

* Sumpfschachtelhalm (Equisetum palustre) Alle Pflanzenteile, auch im Heu giftig! äufig auf Nasswiesen

* Wolfsmilch-Arten (Euphorbia spec.) Alle Pflanzenteile insbesondere der Milchsaft. Auch im Heu wirksam!

* Vanilleblume (Heliotropium spec.) Alle Pflanzenteile.   

* Christrose (Helleborus niger)  Alle Pflanzenteile

* Riesen-Bärenklau (Heracleum mantegazzianum) Alle Pflanzenteile

* Johanniskraut (Hypericum perforatum) Alle Pflanzenteile, vor allem Blüten, Blätter & auch getrocknet      

   (Heu)!

* Bergsalbei (Lantana camara) Alle Pflanzenteile, vor allem die Früchte   

* Blatterbsen-Arten (Lathyrus spec.) Alle Pflanzenteile, vor allem der Samen

* Lupine-Arten (Lupinus spec.) Alle Pflanzenteile vor allem Samen & Blätter. Auch noch getrocknet

* Wald-Bingelkraut (Mercurialis perennis) Alle Pflanzenteile

* Narzisse (Narcissus pseudonarcissus) Alle Pflanzenteile, vor allem die Zwiebel

* Tabak (Ticotiana tabacum) Alle Pflanzenteile

* Doldiger Milchstern (Ornithogalum umbellatum) Alle Pflanzenteile, vor allem die Zwiebel

* Adlerfarn (Pteridium aquilinum) Alle Pflanzenteile

* Phaseolus vulgaris Gartenbohne

* Weißwurz (Polygonatum odoratum) Alle Pflanzenteile, vor allem die Beeren

* Buchweizen (Fagopyrum esculentum) Junge Blüten, Samenschalen

* Hahnenfuß-Arten (Ranunculus spec.) Alle Pflanzenteile

* Ricinus communis Rizinus Alle Pflanzenteile

* Ampfer (acetosa, R. acetosella, R. Cripus) Alle Pflanzenteile

* Jakobs-Kreuzkraut (Senecio jacobaea) Giftig im Heu & in der Silage!! Häufig vorkommend! Weidepflege!!

* Bittersüßer Nachtschatten (Solanum dulcamara) Alle Pflanzenteile

* Schwarzer Nachtschatten (Solanum nigrum) Alle Pflanzenteile, insbesondere unreife, grüne Beeren

* Kartoffel (Solanum tuberosum) Alle oberirdischen Teile & grüne Knollen   

* Tulipa gesneriana Gartentulpe Alle Pflanzenteile

* Weißer Germer (vorwiegend im Alpenraum) (Veratrum album) Alle Pflanzenteile. Gefährlich im Heu!!!